FLIGHT 13 RECORDS

BLACK BELLES

s/t

Release: US 11
Label: THIRD MAN

Vielleicht die interessanteste Entdeckung auf dem Third Man-Label neben den Projekten, bei denen Jack White selbst als Musiker beteiligt war. Die 4 Mädels sehen aus wie eine Mischung aus Ex-White Struipes-Drummerin Meg und Helena Bonham Carter in Tim Burton´s Sweeney Todd-Verfilmung. Auch ihre Songs können sich mehr als hören lassen, die Basis ist dick produzierter garagig angehauchter Rock mit schiebenden Gitarrenlicks und einem punkig-schrammeligen Gestus. Die 60er spielen beim Songwriting genauso eine Rolle wie angepunkter Rock´n Roll, ein bisschen rough Soul with a modern twist und Pop darf auch sein. Erinnert bei einigen Songs an ältere Yeah Yeah Yeahs, emanzipieren sich aber von deren Sound mehr als einmal mit bluesiger Erdigkeit und Doors-artiger Orgel im Wechsel mit druckvollen Gitarren. Cools Quartett. *Third Man


Genre: Indierock / Psychedelic 60s / Garage / R´n´R
Web: https://myspace.com/theblackbelles
LP180gr 22,90€*

* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Vielleicht gefällt dir auch

Cover MONTESAS, aloha from alpha-centauri
MONTESAS
aloha from alpha-centauri
(D 09)
 
12,50€*
Cover JACK WHITE, love interruption
JACK WHITE
love interruption
(US 12)
 
7,50€*
Cover KYLESA / VICTIMS, split
KYLESA / VICTIMS
split
(US 11)
 
7,50€*
Cover DIRTBOMBS, play sparks
DIRTBOMBS
play sparks
(US 08)
 
5,50€*
Cover JUNIOR DISORDER, black rose
JUNIOR DISORDER
black rose
(D 11)
 
5,90€*

Telefon-Mailorder

+49 (0)761 208 990
Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Geschenkgutschein

Box schenken

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 50,00€ innerhalb Deutschlands!

Zahlung1 Zahlung2

Art Shirts

Art shirt

Mailorder Katalog

F13 aktuellerkatalog
Gogreen
* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten