Cure, Johnny Cash, Pixies, Rod Stewart, New Order, B52s oder The Smiths - vor dem Herrn und vor der genialen Hamburger Noise-Coverband sind alle Künstler gleich. Die Songs werden durch den Lo-Fi-Garage-Punk-Fleischwolf gedreht, Mega- statt Mikrofon, und an Stelle eines Schlagzeugs wird mit zwei Klöppeln auf alte Eimer und kaputte Becken eingedroschen. Für die 4 Tracks haben sie sich der Post-Punk-Vergangenheit angenommen: Die Namensvetter von Joy Division ("Transmission"), die Post-Punk-Könige Gang Of Four ("Damaged Goods") sowie Heaven 17 mit ihrem "(We Don’t Need This) Fascist Groove Thang" erfahren hier ebenso eine Neuaufnahme wie The Clash mit "London Calling". Der US-Künstler Jay Ryan übertrug die Idee der musikalischen Dekonstruktion passend auf die Gestaltung des Covers. *Glitterhouse

7" 5,50€*

Vielleicht gefällt dir auch

Cover BLOODSHOT BILL, lemme rock
BLOODSHOT BILL
lemme rock
(D 10)
 
6,50€*
Cover ELEGANT, arschloch
ELEGANT
arschloch
(D 12)
 
6,90€*
Cover MOCK / VICTOR VILLARREAL, split
MOCK / VICTOR VILLARREAL
split
(D 12)
 
5,00€*
Cover SPIRITUALIZED, little girl
SPIRITUALIZED
little girl
(UK 12)
 
6,50€*
Cover V/A, jerk! boom! bam! vol. 5
V/A
jerk! boom! bam! vol. 5
(D 12)
 
13,50€*

Telefon-Mailorder

+49 (0)761 208 990
Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 50,00€ innerhalb Deutschlands!

Zahlung1 Zahlung2

Geschenkgutschein

Box schenken

Art Shirts

Art shirt

Mailorder Katalog

F13 aktuellerkatalog
Gogreen
* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten