Release UK 16

Immer der Nase nach - wenn man Nathan Jenkins aka Bullion eines nicht nachsagen kann, dann mangelnde Entdeckungsfreude. Was umgekehrt fürs Publikum bedeutet, dass uns der Londoner Produzent und Labelbetreiber immer wieder mit neuen Ideen und Styles überrascht. Nachdem Jenkins in den letzten rund zehn Jahren schon diverse Veröffentlichungen über Young Turks, R&S, Greco Roman und One-Handed unter die Leute brachte, erscheint mit "Loop The Loop" Jenkins’ Debütalbum für sein eigenes Label Deek. Mit von der Partie sind einige gute Freunde wie Sampha, Laura Groves, Sarah Anderson (Chrome Hoof), Nautic und Tom Skinner. Sie sorgen auf Basis von Samples, Beats und Loops unter Zuhilfenahme eines ganzen Füllhorns an Instrumenten für einen emotionalen, durchdachten und intensiv durcharrangierten Electro Pop, der Fans von Hot Chip, Tune-Yards, Beck, Metronomy, Silicon, Django Django, Laura Groves, Nicolas Jaar und Jamie Woon ansprechen sollte. *Deek

LPx2+MP3 23,90€*
CD 15,90€*

Vielleicht gefällt dir auch

Cover PJ HARVEY, hope six demolition project
PJ HARVEY
hope six demolition project
(US 16)
 
27,90€*
 
15,90€*

Telefon-Mailorder

+49 (0)761 208 990
Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 50,00€ innerhalb Deutschlands!

Zahlung1 Zahlung2

Geschenkgutschein

Box schenken

Art Shirts

Art shirt

Mailorder Katalog

F13 aktuellerkatalog
Gogreen
* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten