Ehrlichkeit ist eine Zier. Frau Rösinger geht mit sich und der Generation Babyboomer ins Gericht, jetzt, im Frühherbst des Lebens. Statt kreativer Zwänge lieber handfeste Tätigkeiten. Statt im Proberaum zu üben oder Artikel zu verfassen, lieber Blumen pflegen. Arbeit ist Arbeit. Freizeit ist Freizeit ("Lob der stumpfen Arbeit"). "The Joy of ageing" ist nicht nur wegen der denglischen Eleganz und der Musik wiederum eine der gelungensten Songzusammenarbeiten mit dem sie begleitenden Andreas Spechtl (Ja, Panik). Das Älterwerden und die damit verbundenen Leiden sind gewissermassen auch der rote Faden des neuen Albums der ehemaligen Lassie Singers-Musikerin. Das Album knüpft an das 6 Jahre alte "Songs of love & hate" an, wirkt aber musikalisch tatsächlich vergleichsweise opulenter und farbenfroher und wartet mit dieser für Christiane Rösinger typischen, lakonischen Mischung aus Melancholie, selbstironischer Kritik und einer leichten Unsicherheit über die eigene Verortung im gesellschaftlichen Leben zwischen rockmusikalischer Berufsjugendlichkeit und Bürgerlichkeit und zwischen Prekariat und der Rendite der Generation Erben auf ("Eigentumswohnung"). Auch für ganz persönliches wie die Todesbegegnung in "Das gewölbte Tor" oder die Langweiligkeit alter, lang gekannter Freunde "Schal" findet Christiane Worte, die so wahr und ehrlich sind, dass es schmerzen kann. Ein großartiges Album für die Generation 50+/-. Musikalisch eine sich im Albumverlauf steigernde, prima Angelegenheit zwischen Paisley-Pop, Folk-Noir und Indie-Rock. *Staatsakt

CD 15,90€*
LP+MP3 20,90€*

Mehr von CHRISTIANE RÖSINGER

Cover CHRISTIANE RÖSINGER, lieder ohne leiden
CHRISTIANE RÖSINGER
lieder ohne leiden
(D 17)
 
15,90€*
 
20,90€*

Vielleicht gefällt dir auch

Telefon-Mailorder

+49 (0)761 208 990
Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 50,00€ innerhalb Deutschlands!

Zahlung1 Zahlung2

Geschenkgutschein

Box schenken

Art Shirts

Art shirt

Mailorder Katalog

F13 aktuellerkatalog
Gogreen
* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten