Vor gut einem Jahr haben die Freiburger Jungs nach drei-monatigem Bestehen ihr Debüt in Form einer Mini-CD abgegeben, die man so als Demo stehen lassen konnte. Zu Früh sagten die einen, Punkrock die anderen. Etwa anderthalb Jahre später wird jetzt der Debüt-Longplayer nachgeschoben auf dem sie eindrucksvoll zeigen, warum sie mittlerweile zu recht als eine der besten Freiburger Deutschpunk-Bands gehandelt werden. Schon beim alles niederwalzenden Opener, der rudimentär an Chaos Z erinnert, wird das Gaspedal bis zum Anschlag durchgedrückt, was sich dann auch bis zum Ende der Platte nicht wirklich ändern wird. Unüberhörbar wird deutlich souveräner mit den Instrumenten hantiert, das Songwriting knackt den Break-Even zwischen asketisch und brachial und die Nummern hämmern sich so flott ins Kleinhirn, dass man es mit der Angst bekommt. Dabei pendelt der Sound überwiegend irgendwo im Dunstkreis von Toxoplasma macht aber auch immer wieder Ausflüge bis zu Schleimkeim oder Vorkriegsjugend, was nicht nur gut klingt sondern auch für Abwechslung sorgt. Das Vinyl kommt inkl. CD, bedruckter Innenhülle und generell mit saucoolem Artwork * Fatal Injection

CD 2,90€*
LP+CD 7,90€*

Mehr von DESTROY 110

Vielleicht gefällt dir auch

Telefon-Mailorder

+49 (0)761 208 990
Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 50,00€ innerhalb Deutschlands!

Zahlung1 Zahlung2

Geschenkgutschein

Box schenken

Art Shirts

Art shirt

Mailorder Katalog

F13 aktuellerkatalog
Gogreen
* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten