FLIGHT 13 RECORDS

DIE TENTAKEL VON DELPHI

alki alki

Release: D 15
Label: KREISMUSIK

Die Tentakel von Delphi sind besser bekannt als das scheppernde und groovende Bandgerüst von Rapper Käptn Peng, auf dem Soundtrack des tragikomischen Film "Alki Alki" des Jungregisseurs Axel Ranisch spielen sie allerdings in Manier des Liquid Laughter Lounge Quartett eine Art europäischen Spaghetti Western-Sound (wegen der Melancholie) mit Inserts aus vernebeltem Rock und Blues, Bossa Nova und betrunken stolpernder Balladerie. Schliesslich geht es im Film um die älteste aller Männerfreundschaften, den Alkoholismus und die Sucht im Allgemeinen, das wird auf dem zumeist instrumentalen Soundtrack in eingeflochtenen Spoken Word-Schnipseln aus dem Film klar. Die Band vertraute dabei ihrer Trademark-Instrumentierung aus Betonmischtrommel, Koffer, diversen Haushaltsgeräten, prägnant sind aber v.a. der schnarrende Kontrabass, die gestreichelten oder erdigen Drums und die angeblueste Lounge-Gitarre. Auch Käptn Peng hat drei intim-minimalistische Songs zum Soundtrack beigesteuert, die als kleine Soloauftritte in die Szenen des Films eingewoben sind. Und beim letzten Stück sind Käptn Peng & die Tentakel von Delphi dann doch wieder vereint! *Kreismusik


Genre: deutschsprachig Rock / Pop Hiphop Post-Rock / Folk
LP+MP3 19,90€*

CD 15,90€*

* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Telefon-Mailorder

+49 (0)761 208 990
Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Geschenkgutschein

Box schenken

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 50,00€ innerhalb Deutschlands!

Zahlung1 Zahlung2

Art Shirts

Art shirt

Mailorder Katalog

F13 aktuellerkatalog
Gogreen
* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten