FLIGHT 13 RECORDS

MICHEL BANABILA

things popping up from the past

Release: D 16
Label: BUREAU B

Der 1961 in Amsterdam geborene niederländische Klangkünstler, Komponist und Produzent Michel Banabila veröffentlicht seit 1983 Musik. Auf sein Konto gehen Soundtracks für zahlreiche Filme und Dokumentationen sowie Songs für Theaterstücke und Choreographien. Beeinflusst von Jazz, elektronischer Musik, Klassik und Weltmusik zeichnen Banabilas vielfältige Arbeiten die kühne Kombination verschiedener Genres und Stile von Field Recordings bis Krautrock aus. Im Laufe seiner Karriere veröffentlichte Banabila auf Labels wie Staalplaat, Steamin' Soundworks, Pork, Tone Casualties sowie seinem eigenen Imprint Tapu. "Things Popping Up From The Past" kommt via Bureau B in die Läden und bündelt elf Stücke aus Banabilas frühen Jahren, die ursprünglich auf Kassetten, Vinyl-EPs oder limitierten CD-Editionen veröffentlicht wurden. Sie siedeln in den geräuschweiten Feldern von minimaler Loop-Electronica, Neo-Klassik und elegischen Ambient-Drones. Im Mittelpunkt des Ganzen steht dabei Banabilas Klavierspiel, dessen atmosphärische, mit entwaffnender Einfachheit vorgebrachte Gesten den Proto-Minimalismus eines Erik Satie in den Sinn bringen. *Bureau B


Genre: Abstract / Ambient
CD 17,90€*

LP180g+CD 21,50€*

* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Telefon-Mailorder

+49 (0)761 208 990
Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Geschenkgutschein

Box schenken

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 50,00€ innerhalb Deutschlands!

Zahlung1 Zahlung2

Art Shirts

Art shirt

Mailorder Katalog

F13 aktuellerkatalog
Gogreen
* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten