Über den althergebrachten Stonerrockklischees stehen QUOTSA ja schon länger und wagen sich hier teilweise auch in neue Gefilde vor. Wer rastet, der rostet, weiss auch Josh Homme und sorgt sowohl für einige Überraschungen und hat sich vereinzelt Unterstützung rangeholt von Sir Elton John, Trent Reznor (NIN), Mark Lanegan, Ex-QUOTSA- Bassist Nick Oliveri, Jake Shears (Scissor Sisters), James Lavelle und Alex Turner, zudem trommelt Dave Grohl bei einigen der Songs. Neben den klassischen und wie immer prima losgehenden QUOTSA-Brettern am gibt es auch einige balladeskere Passagen zu hören. Bei "Kalopsia" klingt Josh sogar nach David Bowie, beim auf und ab wogenden "Fairweather Friends" ist ein Backgroundchor und ein Klavier am Start, "Smooth Sailing" kriegt einen Beck/Eels-artigen Stomp-Groove drunter geknallt und überhaupt sind die 70er in ihren Variationen als Bezugsära präsenter denn je, Homme wechselt hier ab und an auch in die Kopfstimme. Das vielseitigste, abwechslungsreichste, bunteste und zugänglichste QUOTSA-Album bisher, der homogener als der Vorgänger klingt. *Matador

LPx2+MP3 29,90€*
CD 15,90€*

Vielleicht gefällt dir auch

+49 (0)761 208 990 0163-6276994 @flight13.com Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 50,00€ innerhalb Deutschlands!

Zahlung1 Zahlung2

Geschenkgutschein

Box schenken

Art Shirts

Art shirt

Mailorder Katalog

F13 aktuellerkatalog
Gogreen
* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten