FLIGHT 13 RECORDS

SIMON REYNOLDS

rip it up and start again

Release: D 07

Schmeiss alles hin und fang neu an: - Postpunk 1978-1984 * Auf rund sechshundert Seiten stellt Simon Reynolds Bands und Musiker vor, die auf ganz unterschiedliche Weise das Rad der Musikkultur neu erfanden: Public Image Limited, The Buzzcocks, Devo, Pere Ubu, Scritti Politti, Joy Division, Wire, Talking Heads, The Fall, Robert Wyatt, Cabaret Voltaire, The Human League, ABC, Art Of Noise und Frankie Goes To Hollywood, um nur einige zu nennen. Im Sommer 1976 explodierte Punk – und zwei Jahre später waren nur noch Rauchwolken und ein Häufchen Asche übrig. Johnny Rotten fragte beim letzten Konzert der Sex Pistols spöttisch ins Publikum: "Schon mal das Gefühl gehabt, verarscht worden zu sein?". Damit brachte er die Enttäuschung und Verbitterung vieler Protagonisten und Fans der folgenreichsten Kulturrevolution der Siebzigerjahre auf den Punkt. Hier setzt Simon Reynolds an. In Rip It Up And Start Again nimmt er jene Musikergeneration unter die Lupe, für die das Ende von Punk ein Anfang war. * Hannibal


Genre: Bücher
PA 29,90€*

* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Mehr von SIMON REYNOLDS

Cover SIMON REYNOLDS, energy flash
SIMON REYNOLDS
energy flash
(UK 13)
 
29,95€*
Cover SIMON REYNOLDS, retromania
SIMON REYNOLDS
retromania
(D 12)
 
29,90€*

Telefon-Mailorder

+49 (0)761 208 990
Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Geschenkgutschein

Box schenken

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 50,00€ innerhalb Deutschlands!

Zahlung1 Zahlung2

Art Shirts

Art shirt

Mailorder Katalog

F13 aktuellerkatalog
Gogreen
* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten