Eine Spätberufene in Sachen Musik legt im gesetzten Alter ihr Debütalbum vor. Ihr Werdegang begann in den 70ern als Korrespondentin für das Soundsmagazin, div. Musikerbiografien (Leonard Cohen) und mehrere Romane machten ihr literarisches Werk in der Öffentlichkeit publik und bekannt. Im privaten Rahmen galt ihre Passion dem Songwriting mit der Ukulele! Jetzt zeichnen diese Songs das Bild einer vergangenen Ära nach. 12 Kleinoden des Laurel Canyon Folk: unnahbar und sanft, wagemutig und berührend und auch in punkto Soundästhetik dieser Epoche verhaftet. Der Klang ihrer Ukulele erinnert an eine staubverstimmte Gitarre und windschiefe Geige, der Ausdruck ihrer leichten Stimme ist der einer Joni Mitchel oder Vashti Bunyan nahe und verschiedene Meister des alternativen Folk wie Devendra Banhart und Howe Gelb sind tief von ihrern Songs berührt und gastierten mit einem Loblied auf dem Album. Bisweilen grundiert ein Bass den schwerelosen Vortrag und schafft nostalgischen Dreamfolk von der Westcoast. *Light in the Attic

CD 16,90€*
LP 23,90€*

Vielleicht gefällt dir auch

Cover VON SPAR, streetlife
VON SPAR
streetlife
(D 14)
 
15,50€*

Telefon-Mailorder

+49 (0)761 208 990
Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 50,00€ innerhalb Deutschlands!

Zahlung1 Zahlung2

Geschenkgutschein

Box schenken

Art Shirts

Art shirt

Mailorder Katalog

F13 aktuellerkatalog
Gogreen
* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten