FLIGHT 13 RECORDS

V/A

rocksteady hits the town

Release: UK 10

Rocksteady war zwischen 1966 und 1968 der in Jamaika vorherrschende Sound. Als Genre folgte Rocksteady dem Ska und war Vorläufer des von Jamaica aus die Welt infizierenden Reggae. Die ruckartigen Ska-Rhythmen bekamen ein gemächlicheres Tempo, man sagt, dass es die Folge eines überaus heissen Sommers war, in dem die Tanzroutine der nächtlichen Sound-System-Sessions sich der Hitze anzupassen suchte. Die drei damaligen Topproduzenten Clement "Coxsone" Dodd, Prince Buster und Duke Reid übergaben den Stab an neue Talente wie Joel Gibson (alias Joe Gibbs), Sonia Pottinger, Derrick Harriott und vor allem Mr. Bunny Lee. Hier einige der größten Hits dieser kurzen, vielfach unterschätzten Ära, aber auch unbekanntere Stücke, die es wert sind, wieder entdeckt zu werden von Uniques, Roy Shirley, Sensations, Winston Samuels, Glen Adams, Roy Wilson, Carribeans, Ann Reid u.a. *Kingston Sounds


Genre: Reggae / Dub Ska
CD 14,00€*

* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Vielleicht gefällt dir auch

Cover CAPITAL LETTERS, reality
CAPITAL LETTERS
reality
(UK 14)
 
16,50€*
Cover DANKO JONES, below the belt
DANKO JONES
below the belt
(S 10)
 
8,90€*
 
16,90€*
Cover CARIBOU, swim
CARIBOU
swim
(US 10)
 
21,50€*
 
11,90€*

Telefon-Mailorder

+49 (0)761 208 990
Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Geschenkgutschein

Box schenken

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 50,00€ innerhalb Deutschlands!

Zahlung1 Zahlung2

Art Shirts

Art shirt

Mailorder Katalog

F13 aktuellerkatalog
Gogreen
* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten