Re-Issue des Albumklassikers von 1978. William Onyeabor nahm in den Jahren 1978 - 1985 in eigener Regie acht Alben auf. Danach wurde er Chrit und Sprach nie wieder über Sich oder seine Musik. Im Netz findet man diverse Biographien, einige lassen verlauten er hätte in der Soviet Union Kinematografie studiert und währe mitte der siebziger Jahre nach Nigeria zurückgekehrt um seine eigene Filmgesellschaft zu gründen, Wilfilms. Andere sagen aus er währe Anwalt mit dem Diplom einer Universität in Groß Britannien. Andere beschreiben Ihn als Geschäftsmann der Jahre lang für die Regierung in Engu, Nigeria arbeitete. Die ganze Person, ein Mysterium. Jetzt, das erstemal wird Luaka Bop alle Alben neu auflegen. *Luaka Bop

LP 27,90€*

Mehr von WILLIAM ONYEABOR

Vielleicht gefällt dir auch

Cover DARA PUSPITA, garage years
DARA PUSPITA
garage years
(PG 14)
 
16,50€*
Cover REATARDS, grown up fucked up
REATARDS
grown up fucked up
(US 15)
 
21,90€*
 
15,90€*
Cover REATARDS, teenage hate, fuck elvis here´s the reatards
REATARDS
teenage hate, fuck elvis here´s the reatards
(US 11)
 
27,90€*
 
16,90€*
Cover BEAT HAPPENING, look around
BEAT HAPPENING
look around
(UK 15)
 
16,50€*
 
24,90€*
+49 (0)761 208 990 0163-6276994 @flight13.com Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 50,00€ innerhalb Deutschlands!

Zahlung1 Zahlung2

Geschenkgutschein

Box schenken

Art Shirts

Art shirt

Mailorder Katalog

F13 aktuellerkatalog
Gogreen
* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten