Release
US 19
Label

Repress erst im Laufe des Februars! Die neuseeländische Punkszene der späten 1970er / frühen 1980er Jahre wird häufig durch den Aufstieg von Flying Nuns legendärem Roster verdeckt. In Auckland gedieh damals eine Reihe von Acts, die von den Ramones und Stooges beeinflusst wurden. Die Dum Dum Boys - die erste neuseeländische Punkband, die in ihrem Heimatland ein Album aufnahm und veröffentlichte - waren von den Ann Arbor-Klängen von Iggy Pop begeistert. Ihr "Let There Be Noise", das ursprügnlich 1981 erschien, ist eine Granate voll von James Williamson und Deniz Tek Riffing, die mit Elementen von Iggy´s Nihilismus einhergehen. 11 sehr starke Tracks! * In The Red

LP 24,90€* Lieferzeit ca. 4-7 Tage

Vielleicht gefällt dir auch

AMERICAN FOOTBALL, s/t (2) cover
AMERICAN FOOTBALL
s/t (2)
(US 16)
 
10,90€*
 
15,90€*
 
22,90€*
FEAR, the shirt (boy) black cover
FEAR
the shirt (boy) black
(EU 19)
 
 
 
 
 
 je 19,90€*
DUM DUM BOYS, nothing means nothing cover
DUM DUM BOYS
nothing means nothing
(F 15)
 
18,90€*
SPOTLIGHTS, seismic cover
SPOTLIGHTS
seismic
(US 17)
 
31,00€*
 
15,90€*
CURE, pornography cover
CURE
pornography
(EU 16)
 
21,90€*
 
11,50€*
+49 (0)761 208 990 0163-6276994 @flight13.com Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 50,00€ innerhalb Deutschlands!

Zahlung2 Zahlung1
* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Geschenkgutscheine

Box schenken

Art Shirts

Art shirt

Mailorder Katalog

F13 aktuellerkatalog
Gogreen

Nichts verpassen! Neuerscheinungen, exklusive & limitierte Editionen
+ 5€ Gutschein

Melde dich für unseren Newsletter an
jetzt nicht!