Release D 18

Ghost Valley Choir sind eine fünfköpfige Band aus Köln. Ihre Slow-Core-Stücke klingen wie Bilder, die ein alter, analoger Schwarz-Weiß-Film produziert: Körnig, kontraststark, leicht unscharf und meist: sehr schön. Auf dem zweiten Album der Band, "New Black of an old Light", dominieren von Gitarren getragene Downtempo-Songs, die in hallenden Zwischenräumen verklingen, während sie zwischen Spoken-Word-, Gesangs- und Vocalsample-Passagen wechseln. Daraus entsteht ein Sound, der sich durch die Gleichzeitigkeit von instrumentellem Minimalismus und atmosphärischer Größe auszeichnet. Dabei erinnert die Band an berühmte Schmerz- und Depressionsverwalter: Liebhaber von Nick Cave, Songs: Ohia oder Arab Strap finden sich in diesem lichtarmen Ghost Valley sofort zurecht. Und wenn der Frontmann von der Hintergrundsängerin unterstützt wird, dann passt das auch blendend in jeden Twin Peaks-Abspann. Musik für 04:30h morgens - denn schon der große Charles Bukowski wusste: "It's always 4:30 in the morning." *Eigenverlag

CD 6,90€* Lieferzeit 1-3 Tage

Vielleicht gefällt dir auch

Cover MAIORANO, glorious days
MAIORANO
glorious days
(D 18)
 
9,90€*
 
14,90€*
Cover GLOOM SLEEPER, luminous galaxies
GLOOM SLEEPER
luminous galaxies
(D 18)
 
11,90€*
Cover GRILLMASTER FLASH, stadion
GRILLMASTER FLASH
stadion
(D 18)
 
14,90€*
 
17,50€*
Cover TUSQ, the great acceleration
TUSQ
the great acceleration
(D 18)
 
13,50€*
 
17,90€*
Cover BEGINNINGS, recover
BEGINNINGS
recover
(EU 18)
 
14,90€*
+49 (0)761 208 990 0163-6276994 @flight13.com Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 50,00€ innerhalb Deutschlands!

Zahlung2 Zahlung1

Geschenkgutschein

Box schenken

Art Shirts

Art shirt

Mailorder Katalog

F13 aktuellerkatalog
Gogreen
* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Nichts verpassen! Neuerscheinungen, exklusive & limitierte Editionen
+ 5€ Gutschein

Melde dich für unseren Newsletter an
jetzt nicht!