Release
UK 18
Genre

Suedeheads folgten 1971 den Rude Boys, nachdem die Liaison der Skins mit Reggae in die Brüche gegangen war, weil langsamer gespielter Roots Reggae in Mode kam, der für viele Skins uninteressant war, zum anderen, weil sich nicht wenige Skins zu Suedeheads weiterentwickelten, die den smarten Stil der Skins übernahmen und durch kleine Details wie der Haarlänge oder Sockenfarbe veränderten. Außerdem distanzierten sich die Suedeheads von der Macho- und Gewaltkultur der Skins und präferierten neben Northern Soul entspannten Reggae-Sound von Leuten wie Alton Ellis, Pat Kelly, Cornell Campbell, Delroy Wilson, John Holt, Max Romeo oder Horace Andy. *Kingston Sounds

LP 19,90€* Lieferzeit ca. 1-2 Wochen
CD 14,50€* Lieferzeit ca. 1-2 Wochen

Vielleicht gefällt dir auch

MDC, millions of dead cops cover
MDC
millions of dead cops
(D 19)
 
6,90€*
 
15,90€*
+49 (0)761 208 990 0163-6276994 @flight13.com Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 75,00€ innerhalb Deutschlands!

* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Geschenkgutscheine

Art Shirts

Mailorder Katalog

Versand

Nichts verpassen! Neuerscheinungen, exklusive & limitierte Editionen
+ 5€ Gutschein

Melde dich für unseren Newsletter an
jetzt nicht!