Release
US 19
Genre

Auch der 2te Teil erforscht weiterhin den Jazz-, TV-Soundtrack- und Filmmusikaspekt des Originalwerks und kombiniert es mit klassischem Big-Band-Sound und dem Fokus auf Improvisation. Es gibt einen starken Einfluss von Quincy Jones, Lalo Schifrin und David Shire (Komponist des Soundtracks zu The Taking of Pelham 123) auf dem Album, und der Arrangeur Rob Mitchell kreiert seinen eigenen Sound, der den Raum zwischen Madlibs Produktion und Quincy Jones' Schreiben einnimmt. Als Bonustrack für das Album überarbeitet Abstract Orchestra Dabryes "Air" und hat den Originalgesang von MF DOOM aufgenommen. Dabryes Original ist stark von Synths und Drum Machines durchdrungen, mit einem fast Sci-Fi, Blade Runner oder Tron-ähnlichen Sound. Mitchell untersucht dies weiter und ist beeinflusst von Bob Brookmeyers Spätwerk "Electricity", das sich mit Synthies und Jazzorchestrierung beschäftigt. *ATA

CD 13,50€* Lieferzeit ca. 1-2 Wochen
+49 (0)761 208 990 0163-6276994 @flight13.com Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 75,00€ innerhalb Deutschlands!

* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Geschenkgutscheine

Art Shirts

Mailorder Katalog

Versand

Nichts verpassen! Neuerscheinungen, exklusive & limitierte Editionen
+ 5€ Gutschein

Melde dich für unseren Newsletter an
jetzt nicht!