Release
US 17
Label

Der Mastodon-Drummer auf Abwegen. Brann Dailor hat einen Bassisten und Synthesisten rekrutiert und herausgekommen ist ein reinrassiges Progressive-Album. Oder wie es das Label beschreibt: "Psych-electric, Synth-driven Metallic Madness". 11 Tracks die erstmal eine reizüberflutende Komplexität bedeuten: harte, diffizile Rhythmen geben die Richtung vor, gleich als konzipierten die New Yorker-Synth-Weirdos von Zombi zusammen mit John Carpenter, den ital. Horrorproggern von Goblin und zuletzt "Stranger Things" für ein kosmisches Theater. Ein Hinweis, den auch die Songtitel andeuten: "Gas Giant", "Rings of Saturn" oder "Motion of Planets" sind tiefe Verbeugungen vor Sci-Fi-Musiken, die gerne zupackende Riffs und harte Vocals verwenden, um im weitesten Sinne auch Modern Metal zu zitieren. Nur gänzlich ohne Gitarren, sondern mit heftigen Eruptionen von Synthies. Ganz anders als Mastodon, doch ungemein faszinierend.* Relapse

CD 14,90€* Lieferzeit ca. 1-2 Wochen
LP+MP3 21,50€* Lieferzeit ca. 1-2 Wochen

Vielleicht gefällt dir auch

JEFF TWEEDY, together at last cover
JEFF TWEEDY
together at last
(US 17)
 
21,50€*
 
15,90€*
SOLSTAFIR, berdreyminn cover
SOLSTAFIR
berdreyminn
(EU 17)
 
27,90€*
 
15,90€*
 
21,90€*
+49 (0)761 208 990 0163-6276994 @flight13.com Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 75,00€ innerhalb Deutschlands!

* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Geschenkgutscheine

Art Shirts

Mailorder Katalog

Versand

Nichts verpassen! Neuerscheinungen, exklusive & limitierte Editionen
+ 5€ Gutschein

Melde dich für unseren Newsletter an
jetzt nicht!