Release
D 17
Label

Die erste Clientele-Veröffentlichung mit neuem Material seit der 2010 erschienenen EP "Minotaur". Für diese war ein zufälliges Zusammentreffen zwischen Alasdair MacLean, Sänger und Komponist der meisten Clientele-Songs, und Anthony Harmer verantwortlich. Die beiden kennen sich schon seit Mitte der 90er vom Musikmachen, verloren sich aber irgendwann aus den Augen. "Ich habe mich immer wieder gefragt, was wohl aus Anthony geworden war", so MacLean. "Und dann stellt sich heraus, dass er die Santur gelernt hat, eine persische Variante des Dulcimer, und dass er sich im Lauf der Jahrzehnte zu einem Virtuosen auf dem Instrument entwickelt hat. Er hat vorgeschlagen, gemeinsam zu jammen, und dann haben wir festgestellt, dass wir nur drei Straßen voneinander entfernt wohnen. Er fing an, meine Songs zu arrangieren. Ich habe geschrieben und gesungen, und er hat jede Menge Ideen entwickelt, wie das Ganze klingen könnte." Als sie ein Album beisammen hatten, stießen James Hornsey (Bass) und Mark Keen (Schlagzeug, Piano, Percussion) dazu, um die verschiedenen String- und Bläser-Arrangements, sowie Gitarre, Gesang, Keyboards, Saz und - natürlich! - Santur zu ergänzen. *Tapete

LP+CD 21,50€* Lieferzeit ca. 1-2 Wochen
CD 16,90€* Lieferzeit ca. 1-2 Wochen
+49 (0)761 208 990 0163-6276994 @flight13.com Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 50,00€ innerhalb Deutschlands!

* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Geschenkgutscheine

Art Shirts

Mailorder Katalog

Versand

Nichts verpassen! Neuerscheinungen, exklusive & limitierte Editionen
+ 5€ Gutschein

Melde dich für unseren Newsletter an
jetzt nicht!