FLIGHT 13 RECORDS

DEATH VESSEL

island intervals

Release: US 14
Label: SUB POP

Eine feingliedrige Stimme hat Joel Thibodeau, tröstlich und aufwühlend, sinnlich, anmutig, klar und unschuldig. Fast 6 Jahre hat sie geschwiegen, um jetzt heller denn je zu erklingen. Wenn so einer wie er auf Einladung von Sigur Ros-Sänger Jonsi und -Produzent Alex Somers in Reykjavik ein Album aufnimmt, dass nicht nur im Titel seines 3ten Albums sich klare Bezüge zur geheimnisvollen Welt der Instrumentenklangwelten des isländischen Indiefolk und Artpop offenbaren. Das dritte Album des Amerikaners besteht aus gut gelaunten Kammerpopkleinoden wie "Mercury Dime", schwermütigen Schlurfern wie "Ejecta" oder "Loom", besinnlichen Wehmutstropfen wie "Triangulated hearts", treibenden Driftern wie "Velvet Antlers", dem in die Weite schauende"Island Vapors" oder dem mit Jonsi gesungenen "Ilsa Drown", alle Songs tragen mehr von den elementaren Kräften isländischer Musik in sich als vom amerikanischen Folk. *Sub Pop


Genre: Post-Rock / Folk
CD 13,90€*

LP+MP3 18,90€*

* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Mehr von DEATH VESSEL

Cover DEATH VESSEL, island intervals
DEATH VESSEL
island intervals
(US 14)
 
13,90€*
 
18,90€*
Cover DEATH VESSEL, nothing is precious enough for us
DEATH VESSEL
nothing is precious enough for us
(US 08)
 
18,90€*
 
14,90€*

Telefon-Mailorder

+49 (0)761 208 990
Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Geschenkgutschein

Box schenken

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 50,00€ innerhalb Deutschlands!

Zahlung1 Zahlung2

Art Shirts

Art shirt

Mailorder Katalog

F13 aktuellerkatalog
Gogreen
* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten