Der Berliner Günter Schickert gehört zu der unbekannten Garde des Krautrock, dessen echolastiges, außergewöhnliches Gitarrenspiel ihn in die Innovationsreihe von Manuel Göttsching oder Achim Reichel in dessen Krautphase stellt. Viel veröffentlicht hat er nie, sein Klassiker "Samtvogel" von 1974 ist immer noch eine wagemutige Pioniertat. Über die Jahrzehnte sammelte Schickert in seinem Kellerstudio Skizzen, fertige Tracks und Experimente an, die der Bewunderer und Ja,Panik-Kopf Andreas Spechtl sezierte, zu Samples baute und mit seinen zyklischen Drumpattern bereicherte. Das Resultat sind 7 verstörende, hypnotische, eigenwillige, tranceartige Klanggebilde, die an Schickerts Anfänge erinnern und absichtlich keine kosmischen Schönheiten evozieren, sondern dunkle, urbane Krautbrachlandschaften zum Leben erwecken: Drones, Noises, tribaleske Rhythmen und diese typische, repetitive und sich überschlagende Echogitarre. Ein unheimliches Krautalbum. *Bureau B

CD 16,90€* Lieferzeit ca. 1-2 Wochen
LP 21,50€* Lieferzeit ca. 1-2 Wochen

Vielleicht gefällt dir auch

L´ACEPHALE, s/t cover
L´ACEPHALE
s/t
(EU 19)
 
28,90€*
 
14,90€*
SAINT VITUS, s/t cover
SAINT VITUS
s/t
(EU 19)
 
27,90€*
 
15,90€*
+49 (0)761 208 990 0163-6276994 @flight13.com Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 75,00€ innerhalb Deutschlands!

* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Geschenkgutscheine

Art Shirts

Mailorder Katalog

Versand

Nichts verpassen! Neuerscheinungen, exklusive & limitierte Editionen
+ 5€ Gutschein

Melde dich für unseren Newsletter an
jetzt nicht!