Spärlich instrumentiertes, in seinem Hollywood-Apartment aufgenommenes Album, auf dem der Musiker aus Los Angeles sehr persönlich rüberkommt, was die Ehrlichkeit seiner Texte und seines leicht nuscheligen, halb gesprochenen Gesangs noch unterstreicht und ungemein sympathisch erscheinen lässt. EIn leuchtendes Psychedelic-Folk-Kleinod ohne Blendeffekte mit manchmal Westcoast-Funkeln, manchmal einem unwiderstehlichen Bedroom-Charme und manchmal einer leichten Weirdness, die entfernt an Ariel Pink erinnert, mit dem er auch schon zusammengearbeitet hat. Der Hauch VHS-Nostalgia, der den Weirdo-Pop der Vorgänger auszeichnete, hat er hervorragend übertragen in sein intim schimmerndes Songwriting. Jack ist seit über 10 Jahren im L.A.-Underground around, hat Cass McCombs produziert, seine Songs wurden auf Alben von US Girls und White Fence veröffentlicht. *Mexican Summer

LP 22,50€* Lieferzeit ca. 1-2 Wochen**
* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
** sofern beim Lieferanten verfügbar

Mehr von JACK NAME

JACK NAME, magic touch cover
JACK NAME
magic touch
(US 20)
 
22,50€*
JACK NAME, weird moons cover
JACK NAME
weird moons
(US 15)
 
7,50€*
+49 (0)761 208 990 @flight13.com

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 75,00€ innerhalb Deutschlands!

* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
** sofern beim Lieferanten verfügbar

Geschenkgutscheine

Art Shirts

Mailorder Katalog

Versand

Nichts verpassen! Neuerscheinungen, exklusive & limitierte Editionen
+ 5€ Gutschein

Melde dich für unseren Newsletter an
jetzt nicht!