Release
D 18
Label
Genre

Daher vertont nicht einfach nur Zeilen der preisgekürten Lyrikerin Lydia Daher. Vielmehr dichtet sie in den Songs des neuen Albums mit Tönen und Rhythmen, als wären diese gleichsam Silben, die sie zu wunderbaren Worten zusammenfügt. Worte, die das Unsagbare zu sagen versuchen und über ihre eigenen Grenzen hinauswachsen. In so einem Konstrukt ist der gesungene Text zugleich artikulierter Klang, ein weiteres Instrument im Reigen ihrer Mitstreiter. Daniel Schröteler (Schlagzeug), Philipp Gropper (Saxofon) oder Olaf Rupp (Gitarre) lernte Daher als Kuratorin und Konzertgängerin in ihrer neuen Heimat Berlin kennen. Tobias von Glenck (Bass, Piano) und der algerische Mandole-Spieler und Gitarrist Mouloud Mammeri haben schon früher mit Daher zusammengespielt. Drei Jahre hat es gedauert, das Album fertigzustellen. Obwohl es zwischenzeitlich schon fertige Aufnahmen gab, drückte sie irgendwann den Reset-Knopf, weil sie sich in den Songs nicht mehr wohlfühlte. Erst der avantgardistische Produktionsansatz bewirkte, die Stücke wieder neu zu denken und ihrer Stimme den nötigen Raum zu geben. Ermutigt von den Improvisationen der Musiker warf sie vorgefertigte Lyrics über Bord, ließ Klänge, Silben und Worte spontan aus sich herausbrechen und erschuf so neue Texte. Songtexte, die für sich genommen schon Musik sind. *Trikont

LP+CD 21,50€* Lieferzeit ca. 1-2 Wochen
CD 16,90€* Lieferzeit ca. 1-2 Wochen
+49 (0)761 208 990 0163-6276994 @flight13.com Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 50,00€ innerhalb Deutschlands!

* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Geschenkgutscheine

Art Shirts

Mailorder Katalog

Versand

Nichts verpassen! Neuerscheinungen, exklusive & limitierte Editionen
+ 5€ Gutschein

Melde dich für unseren Newsletter an
jetzt nicht!