Release
D 17
Label

Wie weit elektronische Musik hin zu Analogika verfremdet werden kann, beweist das 2. Werk der Hamburger Experimentalisten Stefan Schneider (analoge Synthies/Bass/Gitarre) und Sven Kacirek (Drums/Percussion). 2014 war das Debüt "Shadow Documents" geprägt von der musikalischen Entdeckungsreise auf den afrik. Kontinent und das Ergebnis war eine Interpretation von polyrhythmischen Abstraktionen und intensiver "Mood Music". 3 Jahre später ist alles anders; man spielte Konzerte und brach mit dem Konzept der studioreinen Produktion: die 8 neuen Tracks sind verwirrend neuartig: das rhythmische Konstrukt wurde freier ausgestaltet, was sich in Pattern zwischen Jazz, Kraut und Slow-Techno äussert. Dunkle Drones sind unheimlicher gegossen, doch auch jederzeit flirrend fliessend wie die Sequencer und Drums. Eine besondere Neuerung ist die lautmalende, improvisierende Folk/Jazz-Stimme der Schwedin Sofia Jernberg, die gleich 3 Tracks dominiert. Ein äusserst vielfältiges Werk großer Repetitionskunst . *Bureau B

LP+CD 21,50€* Lieferzeit ca. 1-2 Wochen
CD 16,90€* Lieferzeit ca. 1-2 Wochen
+49 (0)761 208 990 0163-6276994 @flight13.com Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 75,00€ innerhalb Deutschlands!

* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Geschenkgutscheine

Art Shirts

Mailorder Katalog

Versand

Nichts verpassen! Neuerscheinungen, exklusive & limitierte Editionen
+ 5€ Gutschein

Melde dich für unseren Newsletter an
jetzt nicht!