Release
US 18
Label

Heute kennt man Nashville als Zentrum der Countrymusik. Doch als sich in den 1940er-Jahren erste Plattenfirmen in der Hauptstadt Tennessees etablierten, setzten die vor allem auf R&B und Gospel. So auch der 1892 geborene Ernest Lafayette Young. Anfang der Fünfzigerjahre besaß Young den Schallplattenladen Ernie‘s Record Mart, nebenbei war er im Rundfunk aktiv. 1951 richtete Young über seinem Laden ein Aufnahmestudio ein und gründete Nashboro Records. Bis zu Youngs Tod im Jahr 1977 war Nashboro das führende Gospel-Label in den USA. Die von Third Man in Kooperation mit dem Produzenten und Journalisten Mike McGonigal zusammengestellte Kompilation "Give Me The Flowers" widmet sich den Anfangsjahren von Nashboro, als das Label mit Songs wie "Until He Comes" von den Hightower Brothers zur ersten Adresse für Gospelmusik in den Staaten aufstieg. Mike McGonigal ist Gründer des Detroit Gospel Reissue Projects und Autor von "Temperature’s Rising: An Oral History of Galaxie 500". Sämtliche Songs stammen aus der Vinylsammlung des Label- und Radiomachers Kevin Nutt und wurden direkt von dessen 45er-Kollektion auf die LP übertragen. *Third Man

LP180gr 25,90€* Lieferzeit ca. 1-2 Wochen
* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
+49 (0)761 208 990 @flight13.com Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 75,00€ innerhalb Deutschlands!

* alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Geschenkgutscheine

Art Shirts

Mailorder Katalog

Versand

Nichts verpassen! Neuerscheinungen, exklusive & limitierte Editionen
+ 5€ Gutschein

Melde dich für unseren Newsletter an
jetzt nicht!