ANGEL BAT DAWID – requiem for jazz (CD, LP Vinyl)

ANGEL BAT DAWID – requiem for jazz (CD, LP Vinyl)

Limitiertes purple-farbiges Vinyl mit Klappcover und Obi Strip.. Eine von Angel Bat Dawid komponierte und arrangierte, aus 12 Sätzen bestehende Suite, die teilweise inspiriert wurde durch Dialoge aus Edward O. Blands Film "The Cry of Jazz" von 1959. Ursprünglich wurde die Suite 2019 beim Hyde Park Jazz Festival in Chicago uraufgeführt, wo Angel ein fünfzehnköpfiges Mehrgenerationen-Instrumentalensemble (allesamt farbige Musiker aus der kreativen Musikszene Chicagos) zusammen mit einem vierköpfigen Chor (mit Sängern des Black Monument Ensemble), Tänzern und bildenden Künstlern dirigierte und aufführte. Diese Aufnahmen wurden später neu gemischt und nachbearbeitet, indem Zwischenspiele, Gesang und zusätzliche Klänge hinzugefügt wurden. Das Stück lebt primär von den zwischen Gospel, Soul und Operngesang angelegten, vielstimmigen Gesangsparts, dazu aber auch Jazz mit futuristischem Anstrich und elektronischen Grundierungen, aber auch klassischem Südstaatenfeeling. Gegen Albumende sind Marshall Allen und Knoel Scott vom Sun Ra Arkestra zu hören. Ihre Beiträge wurden Ende 2020 aus der Ferne im historischen Arkestral Institute of Sun Ra in Philadelphia aufgenommen. *International Anthem

CD 14,90€*
Lieferzeit min. 1 Woche**
LPx2 21,90€*
Lieferzeit min. 1 Woche**
LPx2 col. 34,90€*
Lieferzeit min. 1 Woche**

Mehr von ANGEL BAT DAWID

Vielleicht gefällt dir auch