Release
EU 19

Der Iggy Pop vom Ostkreuz liefert zum vierten Mal ab. Vom King of Trash hat sich Tomas Tulpe zum besten Sänger der Welt weiterentwickelt und gibt sich auf Der Mann im Pfandautomat unaufhaltbar. Bereits beim Opener Botox im Bauch dreht er komplett frei, denn viele dachten, er hätte zugenommen. Zweimal wurde er im Rossmann auf seinen Bauch angesprochen. Zweimal zu oft. Wutentbrannt drehte er komplett durch und schrieb dieses Stück über seinen exklusiven Spitzenkörper. Tulpe isst nicht, denn er ist das Idol mehrerer Generationen. Auch auf die Toilette zu gehen, kann sich der beste Sänger der Welt selbstverständlich nicht erlauben. Fragt man nach dem Grund, heißt es nur, das sähe nicht aus. Es ist traurig, dass einige Songs zu kurz sind, deshalb der Tipp, dass man sie direkt zweimal hören kann. Einfach die Polycarbonat neu starten und der Spaß beginnt von vorn. Neulich rief bereits Tomas´ Nachbarin an, ob sie sich die Polycarbonat brennen könne, denn sie gefiel ihr sehr, doch auch sie muss sie kaufen! Da hilft es nicht, dass sie eine jahrelange Sexualaffäre mit dem Künstler selbst verbindet. Auch er muss in Zeiten des Streamings überleben. Apropos Sexualität: Alle Songs auf diesem Album handeln wie immer von Sex, bis auf einen. I don´t want a photo ist der erste Song, den Tulpe komplett auf Englisch schrieb, deshalb ist es unklar, worum es hier geht, denn er spricht gar keine Fremdsprachen. Außer etwas spanisch, und fließend französisch oder wahlweise italienisch. Auch im russischen kann er sich akzentfrei verständigen. Aber hören Sie selbst. * Bakraufarfita

CD 14,90€* Lieferzeit ca. 4-7 Tage

Mehr von TOMAS TULPE

+49 (0)761 208 990 0163-6276994 @flight13.com Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 50,00€ innerhalb Deutschlands!

Zahlung2 Zahlung1
* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Geschenkgutscheine

Box schenken

Art Shirts

Art shirt

Mailorder Katalog

F13 aktuellerkatalog
Gogreen

Nichts verpassen! Neuerscheinungen, exklusive & limitierte Editionen
+ 5€ Gutschein

Melde dich für unseren Newsletter an
jetzt nicht!