XMAL DEUTSCHLAND – early singles 1981-1982 (CD, LP Vinyl)

Limitiertes purple Vinyl. CDs erst wieder ab Ende April lieferbar! Compilationscheibe der ersten beiden Singles plus Bonustracks einer der wichtigsten Bands meiner musikalischen Sozialisation! Die Hamburger Kultfomation wurde 1980 ganz im Punkspirit, ohne weitere musikalischen Vorkenntnisse, von den fünf Frauen Caro May, Rita Simon, Manuela Rickers, Fiona Sangster und Anja Huwe gegründet und hat seit damals ein einzigartiges klangliches Erbe hinterlassen. Ihre erste 3-Track-Single "Schwarze Welt", heute sehr gesucht und nur für viel Geld zu bekommen, erschien 1981 bei Zick Zack und lieferte mit dem Mix aus stoischem Drumming, kreischenden Gitarren, minimalistischen Synthies und den unheilvollen, deutschsprachigen Lyrics, vorgetragen im unvergleichlich intensiven Stil von Sängerin Anja Huwe, ein dringliches Potpourri aus Punk, NDW, Postpunk und Goth. Ihr zweiter 3-Tracker "Incubus Succubus" ein Jahr später, ebenfalls noch bei Zick Zack, lieferte mit seinem Titeltrack einen bis heute nicht mehr von einschlägigen Tanzflächen wegzudenkenden Hit, der sowohl Ausblick auf die Kälte und Härte ihres ersten Albums gab, als auch als Sprungbrett diente um danach u.a. bei 4AD und Virgin zu landen. Neben den sechs Stücken sind hier noch "Kaelbermarsch" (ursprünglich von der Compilation "Lieber Zuviel Als Zuwenig") und "Allein" (vom "Nosferatu Festival" Sampler) enthalten - letzterer war meine erste Bekanntschaft mit der Band, bis heute meine Lieblingsnummer, die mich seit ich noch Teenager war nicht mehr losgelassen hat. Alle Tracks wurden neu gemastert! * Sacred Bones

CD 14,90€* Lieferzeit min. 1 Woche**
LP 24,90€* Lieferzeit min. 1 Woche**
LPcol 25,90€* Lieferzeit 1-3 Tage**

Release
US 24
Label


Vielleicht gefällt dir auch

Nichts verpassen! Neuerscheinungen, exklusive & limitierte Editionen
+ 5€ Gutschein

Melde dich für unseren Newsletter an
jetzt nicht!