Neu | 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Artikel 2501 - 2550 von 6761

HATER bis HEBRONIX

Cover HATER, siestaHATER, siesta

US 18 FIRE
 
14,50€*
 
24,90€*
 
30,90€*

Limitiertes farbiges 2xVinyl mit Klappcover. Mit ihrer Version von Jangle-Pop bedient das schwedische Indiepop-Quartetts die unendliche Sehnsucht nach einer Sommer-Romanze. Die Pop-Sensibilitäten ihres Songwritings sind hoch, andererseits...  » mehr

Cover HATER, s/tHATER, s/t

US 16
 
17,90€*
 
24,90€*

Erstmalige 180gramm-LP-Reissue des 1993 veröffentlichten Albums der Grungesupergroup mit Ben und Matt von Soundgarden, John McBain (Monster Magnet), Brian Wood (Mother Love Bone) und John Waterman (Devilhead). *Universal  » mehr

Cover HATER, you triedHATER, you tried

S 17
 
14,90€*
 
21,50€*

Das schwedische Indie-Pop-Quartett trat erstmals Anfang des Jahres mit der Debüt-EP Radius in Erscheinung, womit die Band die englische Underground-Presse für ihre neue Art von Indie-Pop begeisterte. Ihr Debüt-Album ist ein großer Schritt nach...  » mehr

Cover HATHORS, brainwashHATHORS, brainwash

D 15 NOIS-O-LUTION
 
17,90€*
 
13,90€*

Limitiertes goldfarbenes Vinyl! Post-Grunge, ick hör Dir zucken! Schon das Cover sieht wie ein frühes Relikt aus den frühen des Tagen des Grunge aus, lange bevor der Ausverkauf begann. Das Trio aus dem schweizerischen Winterthur veröffentlichte...  » mehr

Cover HATHORS, panem et circensesHATHORS, panem et circenses

D 17 NOIS-O-LUTION
 
14,90€*
 
17,90€*

Es gibt Tausende von ganz guten Post-Grunge-Bands, von denen aber die wenigsten wissen, was Grunge wirklich war. Das 3te Album des Post-Grunge-Trio aus dem schweizerischen Winterthur bietet kein Pearl-Jam- oder Soundgarden-Rip Off an, sondern den...  » mehr

Cover HATSUNE KAIDAN, noisy killerHATSUNE KAIDAN, noisy killer

SP 16
 
15,00€*

Weird japanese indie noise! *Specific  » mehr

Cover HAUL, seperationHAUL, seperation

UK 16
 
16,50€*
 
21,50€*

Debutalbum der aus dem schwedischen Jönköping stammenden, seit vier Jahren mit ihren furiosen Live-Performances für mächtige Furore in der heimischen Indieszene sorgenden Band. Haul ist pure dunkle Energie, kompromisslos und überwältigend, ein...  » mehr

Cover HAUNTED HEARTS, initiationHAUNTED HEARTS, initiation

US 14
 
14,90€*
 
19,90€*

Nach vielen Jahren des unerfüllten Vorhabens jetzt dann doch das gemeinsame Album von Dee Dee Penny von den Dum Dum Girls zusammen mit Brandon Welchez von den Crocodiles. Hey, das tut Dee Dee richtig gut, wenn sie nicht im zuckerig-balladesken Pop...  » mehr

Cover HAUST, bodiesHAUST, bodies

N 15 FYSISK FORMAT
 
15,50€*
 
24,50€*

Viertes Album der Sickos aus Oslo, die neben Okkultokrati und Arabrot zur Sperrspitze der "nekromantic Norway-scene" zählen. "Bodies" ist ein grobschlächtiger Black-Metal/Punk-Hybrid mit Elementen der Psychedelia, hypnotischem Noise - und irgendwo...  » mehr

Cover HAUST, fallHAUST, fall

D 14 FYSISK FORMAT
 
8,50€*

Neues Material der norwegischen white-trash punk NOISE meets psychedelia & dirty rocknroll Weirdos von Haust! Der Titeltrack ist ein Appetizer für das kommende vierte Album, auf der Flip befindet sich das The Byrds(!) Cover "Lady Friend"....  » mehr

Cover HAUST, noHAUST, no

N 13 FYSISK FORMAT
 
14,50€*
 
21,50€*

Drei Jahre nach ihrem letzten Album sind Haust zurück und präsentieren einen absolut rohen und kompromisslosen Brecher von einem Album. Neun Songs, davon eine Dampfwalze nach der anderen, schleudern den Hörer an die Wand. Das Album wurde in gerade...  » mehr

Cover HAVE A NICE LIFE, the unnatural worldHAVE A NICE LIFE, the unnatural world

US 14
 
23,90€*

Meditationen über postindustrielle Landschaften, bzw. den Eigenklang brummender, verfallener Fabrikhallen, beschwört ein Doomshoegaze-Duo aus Connecticut. Jedes Geräusch wächst zu einem Orchester des Abseitigen an, verstörend und hypnotisch...  » mehr

Cover HAVE YOU EVER SEEN THE JANE FONDA AEROBIC VHS?, jazzbelle 1984/1988HAVE YOU EVER SEEN THE JANE FONDA AEROBIC VHS?, jazzbelle 1984/1988

EU 18
 
17,90€*

Oskarverdächtiger Bandname gepaart mit einer energetischem wie melodiösen Uptempo-Abfuhr inklusive Chor-Mitsingparts und einer durchweg döhnenden Garage-Orgel, wobei es sich hier tatsächlich ungewöhnlicherweise um wild gespielte Casio Keyboards...  » mehr

Cover HAWKWIND, in search of spaceHAWKWIND, in search of space

UK 11
 
7,90€*

Zweites Album! Colored 180g gatefold wax! Bass player John A Harrison left just after recording the first album, replaced by Thomas Crimble who in turn was replaced by Dave Anderson from Amon Düül II for this album, and who in turn would be gone...  » mehr

Cover HAWKWIND, road to utopiaHAWKWIND, road to utopia

EU 18 CHERRY RED
 
15,90€*
 
29,90€*

LP mit Klappcover! Hawkwind sind produktiv wie in ihrer Frühzeit. Für ihr 31. Studioalbum gehen die Spacelords um Masterbrain Dave Brock neue Wege; erstmals lassen sie ein (semi)-akustisches und vollwertig orchestriertes Album auf ihre Jünger los....  » mehr

Cover HAWKWIND, s/tHAWKWIND, s/t

US 18 4 MEN WITH BEARDS
 
31,50€*

Vinylrepress "in a gatefold sleeve on limited edition opaque blue vinyl" via 4 men with beards! * Rerelease des original 1970 auf Liberty erschienenen Debutalbums der Spacerocker. "... perfectly introduces what was going to be a long and peculiar...  » mehr

Cover HAWKWIND, the space ritual alive in london and liverpoolHAWKWIND, the space ritual alive in london and liverpool

EU 16
 
35,90€*

Vinylreissue! Für viele ist das 1973er Album "The Space Ritual Alive in Liverpool and London" von Nik Turner, Lemmy und Co. das beste Spacerock-Album aller Zeiten! * Parlophone  » mehr

Cover HAWKWIND LIGHT ORCHESTRA, stellar variationsHAWKWIND LIGHT ORCHESTRA, stellar variations

UK 13 CHERRY RED
 
16,90€*

Das erste Studio-Album vom Hawkwind Light Orchestra ist das Resultat einer Zusammenarbeit zwischen Hawkwind-Gründungsmitglied Dave Brock, Richard Chadwick und Niall Hone. Space-Rock ist die große Klammer, aber auch Prog-Rock-Einflüsse sind...  » mehr

Cover HAYBABY, sleepy kidsHAYBABY, sleepy kids

US 15 TINY ENGINES
 
23,50€*

Somewhere between the art punk of Blonde Redhead and Sonic Youth, the classic indie rock of The Pixies and The Breeders and the attitude of Yeah Yeah Yeahs, Haybaby impatiently reside. The band also sprinkles a little bit of sludge and noise pop...  » mehr

Cover HAYMAN KUPA BAND, s/tHAYMAN KUPA BAND, s/t

UK 17
 
19,90€*
 
14,50€*

Irgendwo in den musikalischen Schrammel-Indie-Gewässern, in denen auch die Wave Pictures, The Burning Hell und Stanley Brinks gerne umher segeln, spielen sich auch die band-begleiteten Duette von Darren Hayman (Hefner) und Emma Kupa (Standard...  » mehr

Cover HEAD, a snog on the rocksHEAD, a snog on the rocks

UK 87
 
5,00€*

LP-Sonderangebot! Head waren quasi die Beasts of Bourbon Bristols. Das aus Mitgliedern der Pop Group, The Clash, Cortinas, Rip, Rig & Panic und Receiver gebildete Quintett überzeugt mit gut abgehangenem, bluesigem Rock, der analog zum auf Bukowski...  » mehr

Cover HEADCOATS, in tweed we trustHEADCOATS, in tweed we trust

UK 18 DAMAGED GOODS
 
17,50€*
 
9,50€*

Repress auf Duck-Egg Blue Vinyl. Reissue der original 1996 erschienenen LP. Thee Headcoats were mainly Billy Childish (Git/Vox) Bruce Brand (Drums) and Johnny Johnson (bass), they formed in 1989 after Billy's previous band Thee Mighty Caesers...  » mehr

Cover HEADLIGHTS, kill them with kindnessHEADLIGHTS, kill them with kindness

US 06 POLYVINYL
 
8,90€*

Ein orchestrales Intro mit vielen virtuosen Streichern führt uns in eine zerbrechliche und doch konkrete Welt aus verträumten zarten Schwingungen, engelsgleichen Stimmchen, die uns becircen und vom Weltschmerz befreien. Headlights sind der...  » mehr

Cover HEADLIGHTS, wildlifeHEADLIGHTS, wildlife

US 09 POLYVINYL
 
8,90€*

Macht schon wieder Lust auf Frühling, auf knospende Blüten und das Aufblühen des Lebens. Angewachsen zum Quartett klingen Headlights auf dem 3. Album voller und dynamischer, aber auch elegischer und Melancholie und Intimität schwingt bei aller...  » mehr

Cover HEADROOM, head in the cloudsHEADROOM, head in the clouds

US 17 TROUBLE IN MIND
 
16,90€*

Mit Beiblatt und DL-Code. Nein, keines der unzähligen Bardo Pond-Nebenprojekte-auch wenn es in seinem Gestus naheliegend ist-, sondern ein Kollektiv-Impro-Freerock-Statement von Kryssie Battalene, Leadgitarristin bei den US-Psychedelikern...  » mehr

Cover HEADS, nobody knowsHEADS, nobody knows

US 18 ROOSTER
 
36,90€*

In 2014, The Heads reissued their 2000 album Everybody Knows We Got Nowhere in full deluxe, remastered glory and to much acclaim. To the deluxe five-LP box set edition they added a 70-minute CD packed with demos and unheard versions of material...  » mehr

Cover HEADS, time in spaceHEADS, time in space

US 16
 
33,90€*

Repress! * Ursprünglich als limitierte Edition ausschließlich zum Verkauf beim Liverpool Psych Fest erschienen, beinhaltet "Time In Space" 22 Tracks der gesuchten CDR Tour-Serie. Die Kollektion enthält Studio Outtakes, Live Tracks und...  » mehr

Cover HEADS., colliderHEADS., collider

D 18 THIS CHARMING MAN
 
 
 je 14,90€*

Raffiniert, wie das Trio aus Berlin seine Variante aus Noise-Rock und Post-Punk angeht. Wobei auch noch eine Form von Post-/Mathrock-Dynamik hinzu kommt, die an die guten alten Slint oder Codeine erinnert, dazu eine Prise Post-Grunge und immer...  » mehr

Cover HEADS., s/tHEADS., s/t

D 15 THIS CHARMING MAN
 
 
 je 14,90€*

Gimmik-LochCover. Jesus and Mary Chain mit dem Jahrhundertwerk "Psychocandy" im zuckersüßen Gewand des Doomrock- Feedback? Diese kaum denkbare Konstallation prägt die 9 Songs dieses Debüts wie keine andere Assoziation. Zäh, schleppend, auch...  » mehr

Cover HEALTH, death magicHEALTH, death magic

US 15 CAROLINE
 
23,50€*
 
16,50€*

Tatsächlich ein Album, dass größer ist als alles, was sie bislang gemacht haben, dass sich modern anfühlt und zugleich intensiv und heavy rüberkommt. Ein Zwitter zwischen Industrial-Rock und elektronischem Pop, kunstvoll und intelligent in Szene...  » mehr

Cover HEALTH, disco 2HEALTH, disco 2

US 10 CITY SLANG
 
15,90€*
 
20,90€*

Das bereits zweite Remix-Album der Noise-Helden, die sich hier im deutlich zahmerem Gewand präsentieren mit Hilfe von einer eigens ausgewählten Remixerriege. Und das Album klingt trotz vieler Beteiligter seltamerweise wie ein homogenes...  » mehr

Cover HEALTH, get colorHEALTH, get color

US 09 CITY SLANG
 
16,90€*

Ihr Debut war eine typische Liebe oder Hass-Platte, Dilettantismus oder Genialität fragte man sich bei ihren unglaublichen Livekonzerten, bei denen sie einen Fuhrpark an Gadgets zu Musikinstrumenten umfunktionierten und nie eine Sekunde still...  » mehr

Cover HEALTH, usa boysHEALTH, usa boys

US 10 CITY SLANG
 
5,50€*

Neben dem klasse neuen Song "USA Boys" hier auch der Javelin-Mix. *City Slang  » mehr

Cover HEARTBREAK ENGINES, good drinks, good butts, good fellowsHEARTBREAK ENGINES, good drinks, good butts, good fellows

D 03 PEOPLE LIKE YOU
 
5,00€*

Begann als Nebenprojekt des Spooks Frontmanns Lou zusammen mit dem Pitmen Basser Grischa. Machte soviel Spass (u.a. als Support von Demented Are Go, Peter Pan Speedrock, Peepshows) das es zur Hauptsache wurde. Der Titel und das Cover sind...  » mehr

Cover HEARTLESS BASTARDS, mountainHEARTLESS BASTARDS, mountain

US 09
 
23,90€*

Seit 2005 unterwegs und mittlerweile das dritte Album auf * Fat Possum. Eigentlich ist dieses Garagen Trio das Baby von Erika Wennerstrom, die mit ihrem oldskool Gitarrensound und ihrer ganz besonderen Stimme zwischen traurig und ärgerlich den Ton...  » mehr

Cover HEARTS HEARTS, goods/godsHEARTS HEARTS, goods/gods

D 18 TOMLAB
 
14,90€*
 
18,90€*

David Österle (Gesang, Klavier, Texte), Daniel Hämmerle (Gitarre, Gesang), Johannes Mandorfer (Schlagzeug) und Peter Paul Aufreiter (Bass, Elektronik, Produktion) bilden Hearts Hearts. 2012 fand sich das Quartett zusammen. Ihr von elektronischen...  » mehr

Cover HEARTS HEARTS, youngHEARTS HEARTS, young

D 15 TOMLAB
 
18,90€*
 
15,50€*

Indietronica, also Musik zwischen Indie-Rock und Electronica, in diesem weiten feld bewegt sich das 2010 in Wien gegründete Quartett, das als Liveband agiert, aber mit Paul Aufreiter einen Elektroniktüftler in seinen Reihen hat. Gemeinsam mit der...  » mehr

Cover HEAT (CA), overnightHEAT (CA), overnight

US 17 TOPSHELF
 
11,90€*
 
21,50€*

Ein Debutalbum mit leicht new waviger Ästhetik, angelegt zwischen späten 80ern und frühen 90ern. Eine überraschende Wirkung hat die interessante Mischung aus Shoegazer-Noise-Distortion und Postpunkriffing bei den Gitarren, melodiösen Bassläufen im...  » mehr

Cover HEATERS, matterhornHEATERS, matterhorn

US 17
 
21,90€*
 
15,50€*

38-minütiges Album mit voran treibenden, präzise aufgebauten,akustischen Charakteristika. „Matterhorn“ bedeutet auch eine wesentliche Veränderung für die Heaters, zum ersten aufgrund einer neuen Besetzung, zum zweiten überschreitet die Band mit...  » mehr

Cover HEAT EXCHANGE, reminescenceHEAT EXCHANGE, reminescence

SP 17 OUTSIDER
 
23,90€*

Schweres Vinyl, gefütterte Innenhülle, Linernotes. Sehr rar; alle Aufnahmen der leider unterbewerten Prog/Psychband. Heat Exchange war ein kanadisches Sextett talentierter Musiker, das zwar 1969/1970 3 Singles für das legendäre Yorckville-Label...  » mehr

Cover HEAT LEISURE, III & IVHEAT LEISURE, III & IV

US 14 THRILL JOCKEY
 
16,90€*

Ein offenes Kollektiv voll gewagter Überraschungen, das sich über den Rand ihrer bisherigen Musikerfahrungen herauslehnt und mit wahrhaft schwindelerregenden Klängen wieder aufaucht aus der Schlacke des kosmischen Urknalls. Die Besetzung von...  » mehr

Cover HEATMISER, cop and speederHEATMISER, cop and speeder

US 02 FRONTIER
 
19,90€*

Zweitling der Band um Elliott Smith and Neil Gust, im Original anno ´94 erschienen und auch heute noch zeitlos schön und mitreissend. Immer noch härter, allein schon durch die 2 Gitarren, als alle Solo-Projekte, aber mensch hört schon die Stimme,...  » mehr

Cover HEATMISER, dead airHEATMISER, dead air

US 02 FRONTIER
 
7,90€*
 
19,90€*

Original anno 93 erschienen. War die alte Band von Elliott Smith, dem Barden der Ende der 90er mit seinen Soloscheiben auf KRS unerwarteten Erfolg genossen hat. Hier noch als richtige Rock-Combo in der Post- Grunge / Prä-Emo Ära, aber schon damals...  » mehr

Cover HEATMISER, mic city songsHEATMISER, mic city songs

US 11 PLAIN
 
23,90€*

180gr Re-Issue auf Plain.  » mehr

Cover HEAVY BLANKET, s/tHEAVY BLANKET, s/t

US 12
 
24,90€*

Der alte Wolf J. Mascis ruft und einige seiner alten Gefährten aus Jugendzeiten folgen dem Ruf, um härter zu shreddern, lauter zu heulen und ganz allgemein noch mehr Gesichtspartien schmelzen zu lassen als jemals zuvor. Die Partners in Dirt &...  » mehr

Cover HEAVY HAWAII, goosebumpsHEAVY HAWAII, goosebumps

US 13
 
14,50€*
 
16,50€*

Die Band nennt sich Heavy Hawaii, der Sänger Matt Bahamas. Da könnte man meinen, eine Scheibe für die Insel ... Mit Hilfe der richtigen Drogen, könnte es ein aufregender Trip werden. Die Vocals klingen wie Unterwasser-Aufnahmen und irgendwie auch...  » mehr

Cover HEAVY TRASH (JON SPENCER/MATT VERTA RAY), going way out with...HEAVY TRASH (JON SPENCER/MATT VERTA RAY), going way out with...

US 07 YEP ROC
 
12,90€*

Mr. Jon Spencer & Matt Verta-Ray schlagen ein zweites Mal zu, Matt spielt die Gitarre als sei der Leibhaftige hinter ihm her, Jon singt, keift und schreit, daraus wird ein ein rasanter Rockabillyblast, ein Hotrodrace der New Yorker Art. Fernab...  » mehr

Cover HEAVY TRASH (JON SPENCER/MATT VERTA RAY), heavy trashHEAVY TRASH (JON SPENCER/MATT VERTA RAY), heavy trash

DK 05 CRUNCHY FROG
 
19,90€*

Reissue! Überraschender Release für Leute, die Johnny Cash schon immer viel cooler als Kiss fanden von dem Mann mit der coolsten Stimme New Yorks, Mr. Jon Spencer himself hier zusammen mit Matt Verta, dem Gitarristen von Speedball Baby. Alte...  » mehr

Cover HEAVY TRASH (JON SPENCER/MATT VERTA-RAY), midnight soul serenadeHEAVY TRASH (JON SPENCER/MATT VERTA-RAY), midnight soul serenade

D 09 CRUNCHY FROG
 
19,90€*
 
10,90€*

Das dritte gemeinsame Album der beiden R´n Roll-Revoluzzer Jon Spencer und Matt Verta-Ray zeigt wiederum andere, neue Facetten. Wie der Titel schon andeutet, liefern die beiden hier ein düsteres Mitternachtsalbum ab, das sich mit dem Thema Liebe...  » mehr

Cover HEBRONIX, unrealHEBRONIX, unreal

US 13 ATP
 
23,90€*
 
10,90€*

Daniel Blumberg war einst Mitglied bei Cajun Dance Party, danach Frontmann der Londoner Indie-Rocker Yuck und ist jetzt solo mit Band am Start, produziert von Neil Hagerty (Royal Trux). Pitchfork meint, das Album wäre nicht so weit entfernt von...  » mehr

+49 (0)761 208 990 0163-6276994 @flight13.com Mo - Fr 10 - 18 Uhr

Sicheres Shoppen

Portofrei ab 50,00€ innerhalb Deutschlands!

Zahlung2 Zahlung1

Geschenkgutschein

Box schenken

Art Shirts

Art shirt

Mailorder Katalog

F13 aktuellerkatalog
Gogreen
* alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Nichts verpassen! Neuerscheinungen, exklusive & limitierte Editionen
+ 5€ Gutschein

Melde dich für unseren Newsletter an
jetzt nicht!