TY SEGALL – three bells (CD, Kassette, LP Vinyl)

Nach dem eher akustisch instrumentierten introspektiven "Hello, Hi" steht auf dem neuen Album die Fuzz-Gitarre grandioserweise wieder oft im Vordergrund, die zusammen mit oftmals wild gespieltem Schlagzeug und dem auf dem Album grandios performten und exzellent klingenden Bass in raffinierten Songs leuchtet. Oft genug kontrastiert auch eine zweite Rhythmus-Gitarre mit akustischerem Ansatz den noiselnden Bratz von Segall´s Klampfe, der hier zumeist mit normaler Stimme performt, manchmal auch im Falsett. Das Album besitzt eine brilliante Elastizität dank rhythmischer Finessen und einigen aussergewöhnlichen Ideen beim Songwriting. Auf clevere, originelle Weise greift der Kalifornier auf Elemente von 60er-Psychedelic und 70er Jahre-Psych-Folk zurück für ein Songwriting mit vielen überraschenden Wendungen und ungewöhnlichen Licks, das immer wieder gekonnt mit Atonalität auf der einen Seite und mehrstimmiger Harmonik beim Gesang agiert, z.B. beim herausragenden "Void" oder "I hear". *Drag City

MC 15,90€* Lieferzeit min. 1 Woche**
CD 17,90€* Lieferzeit min. 1 Woche**
LPx2 37,90€* Lieferzeit min. 1 Woche**


Mehr von TY SEGALL

Vielleicht gefällt dir auch

Nichts verpassen! Neuerscheinungen, exklusive & limitierte Editionen
+ 5€ Gutschein

Melde dich für unseren Newsletter an
jetzt nicht!